Herzlich Willkommen
Eingeschränkter Regelbetrieb in den Kitas und Schulen

Entsprechend der aktuellen Allgemeinverfügungen und Handlungsempfehlungen des Freistaates Sachsen werden die Kidertageseinrichtungen ab dem 18. Mai 2020 für alle Kinder in einem eingeschränkten Regelbetrieb wieder geöffnet.

->  Elternbrief Nr. 3 des Bürgermeisters (PDF, 1 MB)

->  Elternbrief Nr. 2 des Bürgermeisters (PDF, 547 KB)

->  Elternbrief Nr. 1 des Bürgermeisters (PDF, 509 KB)

->  Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kinderbetreuung und von Schulen vom 12.05.2020 (PDF, 151 KB)

 

->  Allgemeinverfügung zur Regulierung des Betriebes von Grundschulen im Freistaat Sachsen vom 16.05.2020 (PDF, 1,3 MB)

->  Medieninformation der Sächsischen Staatsregierung zur eingeschränkten Schulbesuchspflicht (PDF, 269 KB)

->  Elternbrief des Sächsischen Kultusministeriums vom 16.05.2020 (PDF, 1,6 MB)

Elternbeitrag / Essengeld

Elternbeitrag März/April:

Für die Zeit der Kita- und Schulschließungen ab dem 18.03.2020 bis 19.04.2020 ist kein Elternbeitrag zu zahlen. Auch die Eltern, die ihre Kinder während dieses Zeitraumes in der Notbetreuung hatten, werden nicht belastet. Es erfolgt damit eine anteilige Erstattung des bereits gezahlten Elternbeitrages für März 2020.

Ab dem 20.04.2020 wird der Elternbeitrg für alle Kinder anteilig nach den tatsächlich in Anspruch genommenen Tagen innerhalb der Notbetreuung berechnet. Kinder, die die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen haben, bezahlen somit für April keinen Elternbeitrag.

Der Einzug erfolgt bis zum 10.05.2020.

 

Essengeld März:

Mit der Abrechnung des Elternbeitrages April erfolgt auch der Einzug des Essengeldes für März.

Essengeld wird auch für die Zeit der Kita- und Schulschließung erhoben, soweit durch die Gemeinde Essenversorgung angeboten wurde und die Kinder mitgegessen haben.

Der Einzug erfolgt bis 10.05.2020.

 

Nächste Abrechnung: Elternbeitrag Mai und Essengeld April

Die Abrechnung erfolgt voraussichtlich um zwei Wochen zeitverzögert.

Stand: 30.04.2020

Schließung öffentlicher Einrichtungen

Gemäß der aktuellen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung bleiben folgende öffentliche Einrichtungen der Gemeinde Klingenberg weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen:

  • Büchereien
  • Jugendclubs
  • Heimatmuseum Höckendorf
  • Kulturhaus Pretzschendorf.
Corona-Nothilfefond

Die Diakonie Sachsen hat seit dem 07.04.2020 einen "Corona-Nothilfefond" eingerichtet. Ab sofort ist es einerseits möglich, für Menschen die in Not (Corona) geraten sind zu spenden und andererseits können durch Corona in existenzieller Not geratene Menschen in den kommenden Monaten per Antragstellung Mittel abgefordert werden.

Die Antragstellung sowie Bearbeitung erfolgt in den Beratungsstellen der Kirchenbezirkssozialarbeit / Allgemeine Soziale Arbeit mit folgenden Kontaktdaten:

Sprechzeiten Ort
dienstags, 15 - 18 Uhr 01705 Freital, Pestalozzistraße 6
mittwochs, 13:30 - 15 Uhr 01723 Wilsdruff, Kirchplatz 3
donnerstags, 9 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr 01744 Dippoldiswalde, Schuhgasse 12

Während der Kontaktbeschränkung sind vorher unbedingt Terminabsprachen notwendig!

Nähere Informationen unter dem Link:

https://www.diakonie-sachsen.de/pressemitteilungen_corona-nothilfefonds_eingerichtet_de.html

Gemeindeverwaltung wieder geöffnet

Die Gemeindeverwaltung hat ab Donnerstag, dem 07.05.2020, wieder zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet:

Montag: 9:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Für die Bürgerbüros in Höckendorf und Pretzschendorf gelten zusätzliche Öffnungszeiten:

Montag: 13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch: nach telefonischer Terminvereinbarung

Wir bitten Sie zu beachten, dass Sie nur mit Mund-Nasen-Schutz bedient werden und die allgemeinen Hygienevorschriften eingehalten werden müssen.

Das bedeutet, dass Sie sich nach Betreten des Rathauses die Hände desinfizieren müssen und die Abstandsregeln eingehalten werden.

 

Informationen der Sächsischen Staatsregierung

Umfangreiche rechtliche Regelungen, Hinweise und Informationen (auch FAQ) der Sächsischen Staatsregierung zur Corona-Problematik finden Sie unter www.coronavirus.sachsen.de

Zentrale kostenlose Telefon-Hotline: 0800 - 1000 214

Bürger- und Beratungstelefone des Landkreises

Für Fragen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind im Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Bürgertelefone geschaltet. Die Telefonnummern lauten 03501 515-1166 und -1177.

Akuelles finden Sie auch unter www.landratsamt-pirna.de.

Hilfetelefone

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge stehen unterschiedliche Beratungsstellen sowie Hilfetelefone zur Verfügung.

->  Erreichbarkeiten (PDF, 92 KB)

Gemeindeverwaltung - Hauptsitz
Schulweg 1, 01774 Klingenberg OT Höckendorf
035055 680-0
035055 680-99
Gemeindeverwaltung - Außenstelle
Bachstraße 6 a, 01774 Klingenberg OT Pretzschendorf
035055 680-0
035055 680-98
Partnerschaften / Mitgliedschaften

SMUL_EPLR_Logo_Foerderprogramm_Wald.jpg

 

Logo_LandschafftZukunft.jpg

 

Leader.jpg

 

Logo SD RGB.jpg

 

logo Tourismusverband Erzgebirge.jpg